DER REISERER - WEIDERIND & WASSERBÜFFEL
DER REISERER - WEIDERIND & WASSERBÜFFEL

Unsere Tiere werden ausschließlich mit Gras gefüttert. Im Sommer grasen die Tiere auf den Weiden und im Winter wird Gras in konservierter Form als Heu oder Grassilage gefüttert.

Wir verzichten bewußt in der Fütterung auf Mais, Getreide oder anderes Kraftfutter.

 

Unsere Weidetiere brauchen deshalb 3 Jahre bis zur Schlachtreife.

 

Die Schlachtung der Tiere erfolgt durch einen behördlich zugelassenen Metzger in einer mobilen Schlachtbos stressarm bei uns am Hof. 

 

Anschließend reift das Fleisch drei Wochen am Knochen in der Kühlung unseres Metzgers bis zur Zerlegung und Vorbereitung zum Verkauf. 

 

 

Wir können Ihnen regelmäßig Fleisch und Wurst von unseren Tieren anbieten.

Bei Interesse können wir sie gerne in unsere Kundenliste aufnehmen. Wir informieren Sie dann aktuell über unser Angebot.

 

 

 +++++++++++++        VERKAUFSTERMINE      +++++++++++++++++

Um unseren Kunden bessere Planungsmöglichkeit für Ihren Einkauf bei uns zu bieten, haben wir die Verkaufstermine für unsere Produkte mit unserem Metzger festgelegt:

 

29. September angeboten wird ein Weideochse

 

27. Oktober angeboten wird ein Weideochse

 

01. Dezember angeboten wird ein Weidochse

 

Ca. eine Woche vor Weihnachten werden neben einem Weidochse noch ein Wasserbüffel angeboten. Den genauen Termin geben wir rechtzeitig bekannt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DER REISERER